Hergiswil
Kleine Rochade im Gemeinderat

Die Departemente im Hergiswiler Gemeinderat sind verteilt worden. Der neu gewählte Daniel Stadler ist künftig für die Liegenschaften zuständig.

Drucken
FDP-Gemeinderat Daniel Stadler.

FDP-Gemeinderat Daniel Stadler.

PD

Am 1. Juli hat der Hergiswiler Gemeinderat erstmals in neuer Zusammensetzung getagt. An der konstituierenden Sitzung wurden die Departemente verteilt. Da Daniel Rogenmoser (FDP) das Gemeindepräsidium übernimmt, gibt er das Departement Liegenschaften ab. Dieses übernimmt nun der neu gewählte FDP-Gemeinderat Daniel Stadler. Ansonsten komme es zu keinen Änderungen, teilt die Gemeinde Hergiswil mit.

Rogenmoser wurde im März in stiller Wahl zum Gemeindepräsidenten gewählt. Er trat die Nachfolge des langjährigen Präsidenten Remo Zberg an, weshalb im Mai ein neuer Gemeinderat gewählt werden musste. Dabei setzte sich Daniel Stadler gegen den parteilosen Reto Erdin durch. (nae)