Luzerner Zeitung Online, 17.02.2017 14:01

Ski-WM St. Moritz: PC-7-Flieger touchiert Tragseil der SRG-Flugkamera

Ein Flieger der PC-7-Staffel hat am Freitagmittag das Tragseil der SRG-Flugkamera touchiert, worauf die Kamera ins Zielgelände fiel. Es gab keine Verletzten. Wegen dem Vorfall musste der zweite Lauf des Herren Riesenslaloms um eine halbe Stunde verschoben werden. Die Kantonspolizei Graubünden informierte über den Vorfall.


(Detlev Munz/sda)