Nidwaldner Zeitung Online

Zuger Handballerinnen gewinnen

Der LK Zug sorgt im Challenge-Cup-Achtelfinal gegen den HC Karpaty aus der Ukraine für eine Überraschung. Die Zugerinnen «werfen» die Osteuropäerinnen aus dem Wettbewerb. Dies mit dem Gesamtskore von 65 zu 50.

Bild wird geladen
Der LK Zug im Spiel gegen den HC Karpaty Uzhgorod in der Sporthalle in Zug. Im Bild: Die Zugerin Sibylle Scherer nimmt es mit drei Gegnerinnen auf. Iryna Kompaniiets (ganz links), Victoria Hychka und ganz rechts Oleksandra Furmanets.  (Bild: Stefan Kaiser (Zuger Zeitung))

Artikel zu dieser Bilderserie