Tessa Worley gewinnt WM-Riesenslalom

Die Französin Tessa Worley holt in St. Moritz WM-Gold im Riesenslalom. Beste Schweizerinnen sind Mélanie Meillard (13.) und Simone Wild (14.).
Bild wird geladen
Die Podestplätze beim WM-Riesenslalom: (von links) Mikaela Shiffrin, USA (2.) Tessa Worley, Frankreich (1.) und Sofia Goggia, Italien (3.). (Bild: Bild: Gian Ehrenzeller/Keystone (St. Moritz, 16. Februar 2017))

Artikel zu dieser Bilderserie