Neuschwand-Projekt in Emmenbrücke

Im Bebauungsplan für das Herdschwand-Areal wurde der Umfang der Neubauten reduziert. Gemäss Gemeinderat ist die Qualität dadurch höher – die Gemeinde nimmt mit dem Verkauf aber weniger ein.
Bild wird geladen
Nächste Runde für das Herdschwand-Areal in Emmen: Der überarbeitete Bebauungsplan Neuschwand liegt nun öffentlich auf. Blick auf das Quartier in der Abenddämmerung. (Bild: PD)

Artikel zu dieser Bilderserie